hausgemacht

Wir sind der Kunst- & Kulturverein hausgemacht: ein basisdemokratisch organisierter gemeinnütziger Verein, der mittlerweile 52 Mitglieder zählt.

Unser Ziel ist es mit unseren Parties SafeR Spaces für FLINTA*-Personen zu erschaffen, zu halten und zu schützen. Wir sind feministisch, anti-rassistisch, gegen jegliche Form der Diskriminierung von LGBTQI-Personen und zelebrieren Körperakzeptanz. Die Musik unseres Herzens ist Techno und alle Spielarten davon. Nicht nur das: Wir fördern auf unseren Events gerne lokale Kunstschaffende, die unsere Werte teilen, unterstützen oder leben. So schaffen nur mit deiner Hilfe magische Abende für uns alle. Unsere Gäste machen nämlich die Stimmung mit aus - also hoffentlich auch bald du. Wir freuen uns über jeden Gast, der für eine Nacht (oder Tag) unsere Utopie mitgestalten will!

Dj of the now

Purrdition

Purrdition

Sabrina aka Purrdition ist geborene Wienerin und hat erst relativ spät zum DJing gefunden, auch wenn sie immer schon ein kreativer Kopf war. Sie ist seit 2018 beim Kollektiv hausgemacht und hat seitdem in allen großen Clubs in Wien gespielt.

Spotify

No Cookies,
no music. :(
Bitte akzeptiere, um die Spotify Playlist zu sehen.

Soundcloud

awareness

Awareness bedeutet Aufmerksamkeit und Bewusstsein. Für uns schließt das Hinterfragen eigener Privilegien und umsichtiges Handeln mit ein. Dabei orientieren wir uns an den Bedürfnissen, Grenzen und Wahrnehmungen anderer. Es ist wichtig für neue Sichtweisen offen zu sein und durch den Austausch mit anderen eine Erweiterung des eigenen Horizonts stattfinden zu lassen.

Mehr erfahren

„Wir sind der glitzernde Mörtel zwischen dem Club, der den Rahmen für die Veranstaltung darstellt und den Gästen, die durch ihre Emotionen diesen Rahmen befüllen. ✨“ - SOLO von hausgemacht

Klicke auf „Ja, Spotify“, um Spotify Playlists anzuzeigen und deren 2 Cookies zu speichern. Weitere Informationen unter Datenschutz.